Vielleicht hast du schon gesehen, dass es (nur) diese Woche die Herzbusiness-Box zu kaufen gibt. Die Herzbusiness-Box ist eine (Online-) Weiterbildungsinitiative von Expertinnen für selbständige Frauen. Soweit so gut. Es gibt aber vor allem für Trainer und begeisterte Wissensvermittler mindestens 10 sehr gute Gründe, warum die Herzbusiness-Box für dich einen sehr hohen Mehrwert für dein Trainer-Online-Business bringt. Diese haben nur am Rande mit dem extrem günstigen Preis zu tun.

1. Inhalte für dein Trainer-Online-Business

Wenn du dir dein Trainer-Online-Business aufbauen möchtest, bekommst du in der Box Inhalte, die dafür gerade zu maßgeschneidert sind. Zum Beispiel die Minikurs-Werkstatt von Marit Alke, meinen Live-Workshop um die optimale Online-Offline-Kombination zu entwickeln oder auch das Angebot von Shailia Stephens-Würsig um deine Pakete und Preise zu schnüren.

2. Inhalte für den “Rahmen” deines Online-Businesses

Möchtest du reine Online-Angebote, wie zum Beispiel Selbstlernkurse oder Gruppenprogramme verkaufen, wirst du schnell feststellen, dass du auch viele Themen rund um dein Online-Angebot brauchst. Dazu gehören zum Beispiel Marketing (Angebote von Susanne Rohr, Sandra Heim, Andrea Erhart, Martina Rehberg-Kortner), Verkaufen (Angebot von Wiebke Schmidt, Christina Bodendieck), Texten (Online-Kurs von Dr. Anja Strassburger) oder auch Facebook-Ads (Kurs von Sandra Straub). Auch diese Themen werden alle in der Herzbusiness-Box abgedeckt.

3. Verschiedene Online-Formate ausprobieren

Du lernst neben den Inhalten auch ganz unterschiedliche Formate von Online-Angeboten kennen. Das ist sehr wertvoll, wenn es um die eigenen Überlegungen geht, was deine Online-Produkte betrifft. So gibt es in der Herzbusiness-Box zum Beispiel Selbstlernkurse, E-Books, umfangreiche Online-Programme, Mitgliedschaften in Membership-Bereichen, Checklisten, Workbooks, Live-Workshops,  Video-Kurse, Mastermindgruppen, aber auch ganz klassische Printunterlagen.

Was könnte besser sein, um ein Gefühl für die unterschiedlichen Online-Formate zu bekommen?

4. Zahlreiche Tools kennenlernen

Jede Expertin arbeitet in ihren Angeboten mit unterschiedlichen Tools. Die Box ist optimal, um die verschiedenen Tools im Einsatz aus Teilnehmersicht zu testen. Diese Option ist viel wert um später nicht viel Zeit und Geld in die verschiedensten Tools investieren zu müssen.

5. Online-Didaktik selbst erleben

Wenn du schon selbst Online-Angebote hast, oder auch als Teilnehmer an Online-Programmen teilgenommen hast, wirst du festgestellt haben, dass die Didaktik beim Online-Lernen etwas anderes ist, als in Präsenzseminaren.  Das liegt nicht nur an den zahlreichen Ablenkungen, die das Online-Lernen mit sich bringt. ;-) In der Herzbusiness-Box kannst du Online-Didaktik aus Teilnehmersicht erleben – und Konsequenzen für deine eigenen Online-Angebote daraus ziehen.

6. Inhalte für viele Stufen deines Trainer-Online-Businesses

Egal, auf welcher Stufe deines Online-Businesses du gerade stehst, wirst du in der Box geeignete Inhalte finden. Für Beginner, Fortgeschrittene, aber auch (Fast-) Profis. Das ist genial, denn du kannst die Angebote immer nach deinem aktuellen Status Quo und deinen momentanen Bedürfnissen auswählen. Es ist nicht so, dass sich alles nur um ein Thema dreht und du nach spätestens drei Kursen „komplett fertig“ bist und nichts Neues mehr lernen kannst.

Auch ich habe mir schon Angebote rausgesucht, die ich im Moment sehr spannend finde.  Dazu gehört zum Beispiel das Mindset-Thema. Hier werde ich als erstes den Miracle Mind-Kurs von Petra Lehner machen, darauf freue ich mich schon sehr.

7. Plattformen für dein Online-Angebot kennenlernen

Neben Tools lernst du auch verschiedene Varianten kennen, wo die Online-Angebote „zu Hause“ sind: Auf der eigenen WordPress-Seite, auf elopage, in einer Facebook-Gruppe oder auch auf Kajabi. Du bekommst ein gutes Gefühl dafür, welches Zuhause für dein Angebot das richtige ist.

8. Nahezu unendliche Inspiration

Manchmal hält sich meine Kreativität echt in Grenzen. Vor allem bei Themen, in denen ich (noch) nicht sooo fit bin. Da komme ich manchmal gar nicht darauf, was es noch alles geben könnte oder was ich machen könnte. Daher liebe ich solche genialen Inspirationsquellen. Schon beim Anschauen der Themen sind mir wieder zig Ideen gekommen, was ich für meine eigenen Inhalte umsetzen könnte. Love it!

9. Expertinnen kennenlernen und erleben

Wenn du ein Online-Angebot kaufst merkst du sehr schnell, ob du mit dem Anbieter gut kannst oder nicht. In der Box hast du die Möglichkeit, über 25 Expertinnen für die unterschiedlichsten Themenschwerpunkte kennenzulernen und zu erleben. Wenn du später zu einem Thema „mehr“ möchtest, hast du eine wunderbare Auswahl an Expertinnen, von denen du bereits weißt, dass du sehr gut mit ihnen arbeiten kannst. Auch diese Erkenntnis ist im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert.

Herzbusiness-Box, Expertinnen, Trainer-Online-Business

10. Zig Beispiele um „Methoden online zu übersetzen“

Viele meiner Kunden, die Unternehmenstrainer sind und sehr viel Erfahrung mit Präsenzseminaren haben, fragen sich ob, wie sie ihre Trainings-Methoden in „online übersetzen“  können. Auch hierfür wirst du in den Angeboten ganz wundervolle Inspirationen und Ideen finden, was alles möglich ist um wirksame Online-Konzepte anzubieten.

Du merkst, es gibt wirklich viele Gründe, die für die Herzbusiness-Box sprechen, wenn du Trainer bist. Dies waren nur die ersten 10, die mir ganz spontan eingefallen sind. Ich entscheide für mich immer sehr genau, ob ich bei einer Aktion dabei bin oder nicht. In den meisten Fällen entscheide ich mich dagegen, was oft auch mit zeitlichen Aspekten zu tun hat, aber eben nicht nur.

Vertrauen ist der Schlüssel

Bei der Anfrage von Susanne und Nicole von „Mein bestes Jahr“ war ein ganz wesentlicher Aspekt für mich auch, dass ich Susanne (ebenso wie zahlreiche andere der Expertinnen) persönlich kennen und schätzen gelernt habe. Ich war mir sicher, dass die beiden ein sehr wertvolles und qualitativ hochwertiges Angebot auf die Beine stellen würden und genau das haben sie auch getan. Mein wichtigstes Argument, JA zu sagen, war also das Thema VERTRAUEN. Genau darum geht es übrigens auch in meiner neuen Podcast-Folge, die morgen, am 17.01. erscheinen wird. ;-)

In  dem Sinne: Wenn du Trainer oder begeisterter Wissensvermittler bist und über dein eigenes Trainer-Online-Business nachdenkst – oder sogar schon Online- oder Blended Learning Angebote umgesetzt hast, dann empfehle ich dir die Herzbusiness-Box von ganzem Herzen.

Bei mir kannst du übrigens am 06. Februar an meinem Live-Workshop im Rahmen der Herzbusiness-Box teilnehmen. Wir werden gemeinsam dein optimales Online-Offline-Konzept entwickeln, das genau zu dir, deinem Angebot und deinen Kunden passt. Nach dem Workshop hast du eine perfekte Grundlage, mit der du dann genau weißt, was du als nächstes tun solltest. Ich freue mich sehr, wenn du dabei bist!

Herzliche Grüße

Simone Weissenbach

PS1: Der Link ist ein Affiliate-Link. Das bedeutet, dass ich eine Provision bekomme, wenn du über meinen Link kaufst, das Angebot für dich aber natürlich NICHT teurer ist. Das macht die Herzbusiness-Box weder besser noch schlechter, aber mir ist wichtig, dass du das weißt. :-)

PS2: Ganz spontan habe ich mir gerade noch überlegt: Wer über meinen Link die Herzbusiness-Box kauft, kann an einer Verlosung für einen von drei Orientierungs-Calls mit mir im Wert von 189 € teilnehmen. Hier nehmen wir uns 45 Minuten Zeit und schauen ganz individuell auf DICH und DEIN Trainer-Online-Business bezogen, was die nächsten Schritte für dich sind, die dich wirklich weiterbringen bei dem Aufbau deines erfolgreichen Online-Trainer-Businesses. Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, dann schreibe mir bis zum 22. Januar eine E-Mail an sw@simoneweissenbach.com mit dem Stichwort „Verlosung Orientierungs-Call“. Die Gewinner der Verlosung bekommen am 23. Januar 2018 von mir Bescheid. Viel Glück! :-)

PS3: Achtung, die Herzbusiness-Box kannst du wirklich nur bis zum 21. Januar kaufen!

Hier kommst du zu Herzbusiness-Box:

Herzbusiness-Box, Trainer-Online-Business

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?