Frühjahr und Herbst sind typische Zeiten für viele, ihren Onlinekurs oder -Programm zu launchen und „richtig Gas zu geben“.

So hat es mich nicht verwundert, dass ich am Wochenende eine Mail bekommen habe, in der es sinngemäß hieß: „Das ist heute die beste Methode, deinen Onlinekurs zu verkaufen.“ Obwohl ich die Person sehr schätze, von der diese Mail kam, haben sich mir trotzdem die „Nackenhaare aufgestellt“.

Es war im Frühsommer 2016, ich war gerade mitten im Launch von meinem Onlinekurs, hatte auch unglaublich viel an anderen Themen zu tun, war völlig kaputt und hatte kaum Energie meinen Onlinekurs zu launchen. Eine tolle Voraussetzung für einen erfolgreichen Launch. ;-) Trotzdem habe ich die Methode angewendet, die ich gelernt habe, auch wenn ich wusste, wie anstrengend sie für mich ist. Obwohl ich schon erste Verkäufe hatte, wollte ich trotzdem abbrechen. Den Launch und die Kursdurchführung. Ich war aber so stur, dass ich beides noch durchgezogen habe. Zwar mit gutem finanziellen Erfolg, aber zu Lasten meiner Gesundheit und beinahe meines Unternehmens. 

Es folgte eine fast einjährige Zwangspause und die war auch unternehmerisch gesehen sehr teuer. Ich wollte nie wieder launchen. Das ist aber ein anderes Thema.

Der Grund warum ich dir das erzähle: In den letzten Jahren habe ich im wahrsten Sinne des Wortes am eigenen Körper gelernt, wie wichtig es ist, Wege zu finden, die langfristig für DICH funktionieren. Damit du nicht ausbrennst, weil du zu viel von den für dich falschen Dinge tust. Dinge, die dich viel zu viel Kraft kosten.

Das gilt für das Launchen von deinen Online Education Angeboten, das vor allem bei Live-Launches sehr anstrengend sein kann, ebenso, wie für die anderen Bereiche in deinem Unternehmen.

Nutze deine Freiheit!

Wir sind Unternehmer. Wir haben die Freiheit unser Unternehmen zu gestalten! Wir müssen sie aber auch nutzen.

Es gibt Online-Programme und Onlinekurse zu den verschiedensten Launch-Methoden: Die beste, neueste, effektivste, … Methode, dein Onlineangebot zu launchen. Was auch immer.

Ja, die Methode funktioniert für denjenigen, der sie verkauft. Doch das bedeutet nicht automatisch, dass die Methode auch für dich und dein Business die richtige und die beste ist.

Hier gibt es kein „one size fits all“.

Mir fehlt in den Programmen meist das Individuelle. Das Anpassen ans eigenes Business-Modell. Das Anpassen an dich und deine Persönlichkeit. Das Hinterfragen und Reflektieren:

  • Was gibt mir Energie?
  • Was nimmt mir Energie?
  • Wie kann ich die Methode so für mich anpassen, dass sie zu mir passt?

Abgesehen davon, finde ich es seltsam, wenn plötzlich alle „das gleiche machen“. Die gleiche Launch-Strategie anwenden, die selben Phrasen benutzen, … ?

Ich stelle in meinen Onlineprogrammen und Onlinekursen immer verschiedene Maßnahmen vor, damit meine Teilnehmer eine Art „Methodenkoffer“ haben, aus dem sie das für sich passende auswählen können. Dabei vermittle ich auch, wie sie auswählen können, was zu ihnen, ihren Kunden und ihrem Angebot am besten passt.

Das ist aus meiner Sicht die Voraussetzung  für nachhaltigen Erfolg.

Ja, ist am Anfang schwierig einzuschätzen, was zu einem gut passt und was eher nicht. Daher ist es wichtig, Erfahrungen zu machen und diese dann zu reflektieren und die Methoden anzupassen.

Wir haben alle das Rad nicht neu erfunden. Letztendlich heben wir uns mit unseren Angeboten langfristig nur durch uns als Person wirklich ab. Wenn wir uns zeigen, so wie wir sind. Auch im Launch! Auf dem Weg ziehen wir die entsprechenden Menschen an. Die, die wirklich zu uns passen (und wir zu ihnen!)

Wie sollen potenzielle Kunden das denn noch unterscheiden können, wenn gefühlt alle das Gleiche machen?

Vor ein paar Folgen hatte von meinem Secret Launch-Experiment erzählt und haben tolle Rückmeldungen bekommen, die in die Richtung gingen: Das will ich auch! Das kannst du auch sehr gerne machen, wenn es zu DIR passt.

Für mich war die Methode meinen Onlinekurs zu launchen optimal. Es ging mir damit so gut, dass ich nur zwei Wochen nach Launch-Ende noch einen Soft-Launch zu einem anderen Onlinekurs über meine E-Mail Liste gemacht habe. So habe ich meinen Kurs verkauft, während ich auf Reisen war.

Doch das hätte ich mir 2016 nie vorstellen können. Einen Launch nur 2 Wochen nach dem vorherigen Launch? Niemals. Doch das war jetzt nur möglich, weil ich vorher soviel ausprobiert hatte. So habe ich im Laufe der Jahre meinen Weg gefunden.

Aber ich möchte nicht, dass du meinen Weg gehst. Die Frage ist doch:

Was ist DEIN Weg?

Nutze die Methoden, die zu dir passen. Probiere auch gerne Neues aus und gib den Dinge eine Chance. Aber dann hinterfrage und passe die Methoden an! Ich habe auch eine Podcastfolge zum Thema 1.000.000 Wege, Onlinekurse & Co. erfolgreich zu launchen und zu verkaufen aufgenommen. Hör oder lies gerne mal rein! 

Das Verkaufen und die Verkaufspsychologie die dahinter steht (Warum kaufen wir, etc.) ist kein Trend, sondern das Fundament. Die ändert sich nicht. Doch werden die neuen Methoden häufig zum Trend gemacht. Egal, ob es passt oder nicht. Das ist wie in der Mode: nur weil etwas in ist, ziehe ich das nicht unbedingt an, wenn es mir nicht steht. Ich kann es aber trotzdem bei anderen toll finden

Die Methoden müssen zu dir passen, nicht du zu den Methoden!

Und genau das ist die beste Methode, deinen Onlinekurs oder deine Programme zu verkaufen: Die, die zu dir, deinen Kunden und deinem Angebot passt.

Die größte Herausforderung beim Finden der eigenen individuellen Launch-Strategie, die dir den gewünschten Erfolg bringt und zwar langfristig, ist die, deinen Weg zu finden. Die eigene Strategie! Die zu dir, deinen Kunden und deinem Angebot passt.

Doch ich weiß auch, wie schwierig es manchmal sein kann und man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht. Weil man vielleicht die Alternativen nicht kennt oder einfach zu sehr im eigenen Unternehmen steckt, dass es nicht gelinkt den Blick von außen zu haben und das große Ganze zu sehen.

Wenn du deine Launch-Strategie noch nicht kennst, dann schau dir gerne mal meinen Mini-Onlinekurs, den LAUNCH NAVIGATOR an. Hier entwickelst du in 3 kompakten Modulen deine individuelle und skalierbare Launch-Strategie, mit der du deine Onlinekurse & Co. erfolgreich und auf angenehme Art und Weise verkaufen kannst.

Masterclass ERFOLGLEICHT LAUNCHEN

Wenn du deine Launch-Strategie schon kennst, du aber noch nicht den Erfolg mit deinen Launches hast, den du dir wünschst und/oder deine Launches dich viel zu viel Kraft kosten, dann schau dir gerne die kostenfreie Masterclass „Erfolgleicht launchen“ an.

Du lernst,

  • Welches der Missing Link deiner Launch-Strategie ist.
  • Wann Inspiration zum Problem wird und deinen Erfolg verhindert.
  • Wie du Stress und Überforderung aus deinem Launch eliminierst und stattdessen sogar Spaß dabei hast.
  • Warum sich vor allem Trainer, Coaches & echte Experten oft so schwer tun, ihre Online Education Angebote erfolgleicht zu verkaufen – und worauf es wirklich ankommt.
  • Welche Launch-Typen es gibt, damit deine Launch-Strategie zu deiner Persönlichkeit passt und du authentisch verkaufen kannst.
  • Welches die größten Fehler auf der Launch-Journey sind, die dich deinen Erfolg kosten – und was du stattdessen tun solltest.
  • Wie du deine individuelle Launch-Strategie entwickelst, mir der du deine Online Education Angebote leichter & erfolgreicher verkaufst.
  • Wie meine Kunden Conversion Rates von 5% – 26% erreichen und ihre Launch-Erfolge vervielfacht haben.

Hier kannst du dich zur Masterclass anmelden und direkt loslegen:

masterclass erfolgleicht launchen


Bist du bereit für deinen next level launch? 

Enjoy the journey & create your next level business!
SCALE with ease. Your unique way

Simone Weissenbach

Die Links zur Folge für dich

Launch Navigator

Masterclass Erfolgleicht launchen

1.000.000 Wege, deine Onlinekurse & Co. erfolgreich zu launchen

Das Interview mit Claire: Gibt es nicht auch einen entspannteren Weg?

Claires Podcast: Mehr OM im Online-Business (mit meinem Interview zum Thema „Entspannt launchen“ ab dem 04.10.19)

Simone Weissenbach auf Instagram

Simone Weissenbach auf Pinterest

Photo von Lisa Hantke Photography, herzlichen Dank!

So kannst du mir ganz einfach deine Bewertung auf iTunes hinterlassen

Natürlich kannst du den Podcast auch direkt abonnieren